Das Amtsschreiberhaus - Kultur- und Heimatverein Bassum e.V

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Amtsschreiberhaus

Die Freudenburg

Im Herbst 1991 wurden während der letzten großen Renovierung die Fundamente dieses Gebäudes eingehend untersucht.

Diese Untersuchungen ergaben anhand der vorgefundenen Backsteinformate eine Entstehungszeit zwischen 1280 bis 1300.

Das Gebäude selbst wurde im 16. Jahrhundert teilweise auf diesen alten Fundamenten errichtet. Es enthielt die Amtsräume des Amtsvogtes und später der Amtsschreiber und war die Wohnung des zweiten Beamten. Des Weiteren waren eine Gerichtsstube und Registratur vorhanden.

Heute dient das Gebäude als Gästehaus. In 15 Zimmern können 22 Übernachtungsgäste untergebracht werden.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü